Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Erste Schritte

Gerhard Lohfink: Die wichtigsten Worte Jesu

Autor Gerhard Lohfink war bis 1986 Professor für Neues Testament an der Universität Tübingen und greift in diesem Buch, wie er im Vorwort schreibt, „auf die Forschungsarbeit vieler Bibelwissenschaftler zurück. Das Fachgespräch soll also nicht fehlen. Es soll sich aber auch nicht in den Vordergrund drängen. Ich möchte meinen Leserinnen und Lesern vor allem die …

Werbung

Michel Onfray: Niedergang

Der 1959 in Argentan/Frankreich geborene Michel Onfray, ein rastloser Mann, der mehr als 50 Bücher verfasst hat, hat sich auf die Suche nach den Gründen des Niedergangs der abendländischen Kultur gemacht und ist zum Schluss gekommen, dass wenn die Religion verfällt, auch die Kultur verfällt. „Eine Kultur schöpft ihre Kraft stets aus der Religion, von …

Richard Rohr: Werde, wer du wirklich bist

Der Titel Werde, wer du wirklich bist  suggeriert, dass wir so recht eigentlich noch nicht wir selber sind, dass es etwas in der Tiefe unseres Selbst gibt/geben muss, das ausgegraben und hervorgeholt werden sollte: Das Wahre Selbst. „Wir sind für die Transzendenz, für endlose Horizonte gemacht, aber unser kleines Ego steht uns normalerweise im Weg – bis …

James Frey: Das letzte Testament der Heiligen Schrift

Es gibt Bücher, von denen, kaum hat man die ersten Seiten gelesen, weiss, dass man sie ganz unbedingt weiter empfehlen will. Und James Freys ‚Das letzte Testament der Heiligen Schrift gehört‘ ganz klar dazu. Wie so recht eigentlich alle Bücher von James Frey, von dem Irvine Welsh zu Recht behauptet, er sei „einer der besten …