Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Erste Schritte

Per J. Andersson: Vom Schweden, der die Welt einfing und in seinem Rucksack nach Hause brachte

Für den schwedischen Journalisten und Schriftsteller Per J. Andersson, Jahrgang 1962, ist Reisen wesentlich Therapie. „Erst wenn du in einer anderen Umgebung bist, kannst du anfangen, dich selber zu sehen. Indem du auf andere Kulturen reagierst, verstehst du, wer du bist und woher du kommst. Zu reisen, das ist, als würde man sich einen Spiegel …

Jan Stocklassa: Stieg Larssons Erbe

Keine Krimis habe ich mehr verschlungen als Stieg Larssons-Trilogie. Eine der wesentlichen Faktoren war die Figur der Lisbeth Salander, dieser einsamen Kämpferin, die für mich so eine Art weiblicher James Bond ist. Mit anderen Worten: Ich gehe Jan Stocklassas Buch über Larssons (und seine eigenen) Recherchen zum Mordfall Olof Palme höchst positiv gestimmt an – …