Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Erste Schritte

Alexander McCall Smith: Der talentierte Herr Varg

Dass Alexander McCall Smith, emeritierter Professor für Medizinrecht an der Universität Edinburg, Träger von dreizehn Ehrendoktorwürden sowie Verfasser von über achtzig Romanen, einen Kriminalroman über einen talentierten Kriminalpolizisten namens Ulf Varg schreibt, der in Schweden lebt, ist irgendwie naheliegend, weil der Autor selber ein überaus talentierter Mann ist, der lange in Botswana gelebt hat, und …

Werbung

Leonard Cohen: SO LONG

Mit Leonard Cohen verbinde ich in erster Linie die Songs Suzanne und So long Marianne sowie Raubdrucke seiner Texte, die ich im damals geteilten Berlin erstanden hatte. Obwohl ich keinen Zugang zu diesen Texten hatte, fühlte ich mich trotzdem in guter Gesellschaft, denn da war so ein Nimbus um diesen attraktiven Mann, von dem ich …

Hilmar Klute: Oberkampf

Oberkampf, ein eigenartiger Titel, dachte es so in mir, als ich den Buchtitel auf mich wirken liess. Dass es sich um einen unterirdischen Umsteigebahnhof der Pariser Métro handelt, darauf wäre ich nie gekommen. Der Name geht zurück auf Christophe-Philippe Oberkampf (1738-1825), einen französischen Tuchfabrikanten und Textildrucker deutscher Herkunft, wie ich von Wikipedia erfahre. Auch eine …

Garry Disher: Hope Hill Drive

Australien ist mir nicht unvertraut, ich habe das Land mehrere Male besucht und in Darwin, das für die meisten Einwohner das Ende der Welt bedeutet, studiert. Bereits die ersten Seiten von Hope Hill Drive lassen mich wieder vor Ort wähnen, die Weite und Leere und Abgeschiedenheit dieses Kontinents spüren, dessen Schicksal auch von Geschehnissen andernorts …

Lawrence Osborne: Welch schöne Tiere wir sind

Auf dem Umschlag wird Lionel Shriver mit den Worten zitiert: „Lassen Sie es mich klipp und klar sagen: Dies ist ein grossartiges Buch.“ Da mich Shrivers Wir müssen über Kevin reden schwer beeindruckt hat, gehe ich „Welch schöne Tiere wir sind“ höchst positiv gestimmt an – und werde nicht enttäuscht. Hydra, Griechenland, Leonard Cohen wohnte …